STICKS & FINGERS – DER WEBCOMIC

snf_bb_slider

Das Warten hat ein Ende!

Pünktlich zum Comicfestival München 2015 gibt es Neues von Sticks & Fingers. Am Freitag den 29. Mai startete im Vereinslokal des Münchner Männer Turnvereins (MTV) die Comicaze-Ausstellung „Geräteturnen“. In der Ausstellung und dem kostenlos erhältlichen Ausstellungskatalog, der aktuell auch in vielen Münchner Kneipen ausliegt, finden sich erstmals wieder drei neue Strips mit meinen alten Weggefährten. Dies ist gleichzeitig der Kick-Off zu meinem neuen Webcomic, der ab Donnerstag den 4. Juni 2015 exklusiv auf janreiser.de erscheinen wird.

Damit kehrt die Serie wieder vom Album- zum Stripformat zurück, was meiner Meinung nach dem Szenario besser zu Gesichte steht, da dieses vor allem von Situationskomik lebt. Geplant sind regelmäßige Strips oder One-Pager.

Es ist viel Wasser die Isar hinuntergeflossen, seit Sticks, Fingers und Bo mit ihrer Band The Burp und einer Horde Motorradrocker die Grünwalder Poolparty von Jürgen Zettrey aufgemischt haben. Seitdem hat sich viel geändert im Leben der Nachwuchsrocker. Für Fingers beginnt jetzt endgültig der Ernst des Lebens. Das heisst aber nicht, das es von nun an nichts mehr zu lachen gibt. Es wird Zeit ein neues Kapitel zu schreiben. Ich würde mich freuen, wenn ihr dabei seid!

P.S. Wer sich ein signiertes Exemplar des Ausstellungskatalogs „Geräteturnen“ abholen will, kann dies auf dem Comicfestival München am Comicaze-Stand tun. Dort könnt ihr mit Künstlern aus München in Kontakt treten und ihnen über die Schulter schauen. Mich könnt ihr am Samstag den 6. Juni von 13h-16h und am Sonntag den 7. Juni von 10h-16h dort antreffen. Ich habe auch das Album Sticks & Fingers – Basement Blues und einen Stapel SZ für Kinder dabei.

 



Hinterlasse eine Antwort