SZ – Kinderseite kommt!

kinderseite_launch

Die SZ Kinderseite steht kurz vor ihrem Launch in der SZ am Wochendene und wird ab dem 18.Oktober wöchentlich erscheinen. Ich bin ebenfalls wieder mit dabei mit einer Reihe Vignetten und einer kleinen Rubrik mit Namen Strich und Farben. Für einen wöchentlichen Comicstrip hat leider der Platz in der Ausgabe nicht gereicht. Auch weiterhin erscheint vierteljährlich die große Beilage Süddeutsche Zeitung für Kinder. Im Dezember erscheint die 20. Ausgabe des Magazins, das wie immer nicht nur für Kinder irre lehrreich und unterhaltsam ist, sondern auch durchaus für Erwachsene etwas zu bieten hat.

 

Mehr über die Süddeutsche Zeitung für Kinder


4 Antworten zu “SZ – Kinderseite kommt!”

  1. Caro sagt:

    Hallo,

    ich freue mich seit der ersten Wochenendausgabe am 18. Oktober auf die Rubrik „Strich und Farben“. Leider fehlt sie in der heutigen Ausgabe (15.11.) Ich hoffe nur einmalig?

    Gruß,
    Caro

    • jan sagt:

      Liebe Caro,
      danke für das positive Feedback! Die Redaktion und ich waren uns einig, dass mit meinen Illustrationen zum Thema „Kinderrechte“ schon genug Reiser am Start war. Wir wollten schlicht nicht alles „zureisern“. Daher haben wir die Rubrik dieses eine Mal ausgesetzt. Das soll aber die Ausnahme bleiben. Eine Frage in die Runde: Kommt ihr mit den Zeichenanleitungen klar? Oder sind die Figuren zu komplex! Schickt mir gerne ein paar eurer Machwerke, dann sehe ich, ob ich die Daumenschrauben weiter anziehen kann! Grüße,
      Jan

  2. Jessika sagt:

    Hallo,

    ich bin zwar schon erwachsen, liebe die Zeichenanleitungen aber auch. Daher meine Frage: gibt es ein ganzes Buch?

    Viele Grüße
    Jessika

    • jan sagt:

      Hallo Jessika,
      das freut mich natürlich sehr. Für ein komplettes Buch habe ich natürlich noch nicht genug Strich & Farben zusammen. Was man aber dazusagen muss: Ich mache S & F jede Woche neu und exklusiv für die SZ. Anders als bei Zeitungen, die z.B. Hägar, oder Peanuts oder Calvin & Hobbes in Lizenz einkaufen. Daher wächst dieses Format gerade. Ich nehme die Anregung aber mal zu Protokoll. Wenn sich derlei Anfragen häufen, muss man mal darüber nachdenken. In einem Jahr habe ich immerhin schon Material für … äh … 25 Seiten. :-) Dir weiterhin viel Spaß und einen stets gespitzten Stift,
      Jan

Hinterlasse eine Antwort